Gamevasion-Kollektiv produziert rund 80 Stunden Content während der gamescom 2020

Vollständiger Programmplan der Streams auf den Kanälen von Rocket Beans TV, Rewinside, Trymacs, Maxim und HandOfBlood nun veröffentlicht

Hamburg, 20.08.20 – In einer Woche eröffnet Geoff Keighley die gamescom 2020 mit der gamescom: Opening Night Live und bereits am Mittwoch, den 26.8., startet die Gamevasion ihr Programm rund um die wichtigste Consumer-Messe für Videospiele mit einem Willkommen-Stream um 14 Uhr. Die Allianz aus Rocket Beans Entertainment, INSTINCT3 und Freaks 4U Gaming produziert für die Kanäle von HandOfBlood, Rewinside, Trymacs, Maxim und Rocket Beans TV von Mittwoch bis Sonntag rund 80 Stunden Content für alle Gaming- und Entertainment-begeisterten Zuschauer*innen. Der vollständige Programmplan wird heute veröffentlicht.

Neben den bereits bekannten Highlight-Formaten „Good Morning gamescom“, „Prime Time gamescom“, „Hamburg VS. Spandau“ und „Gamevasion Championships“, setzt sich das Programm unter anderem aus wiederkehrenden Let’s-Play-Elementen zusammen, in denen gegen- und miteinander gezockt wird. Zusätzlich wirft die Gamevasion-Crew ein „Spotlight On“ auf neue Games oder Gaming-Equipment, und in der Kochsendung „Schmeckt“ sorgt Gast-Host Mori fürs leibliche Wohl der Zuschauer*innen.

Eine Runde Pen & Paper am Samstagabend um 21:30 Uhr sorgt dann dafür, dass auch das analoge Spielen nicht zu kurz kommt. Mit Unterstützung von Square Enix landen die Spieler*innen im „Outriders“-Universum und müssen auf einem fremden Planeten ums Überleben kämpfen. 

Die gamescom ist eine Community-Messe und auch, wenn das Event dieses Jahr digital stattfindet, ist die Zuschauer*innen-Einbindung während der Gamevasion elementarer Programmbestandteil. Am Mittwochabend um 19 Uhr heizt ein „Community Cup“ die Vorfreude auf die gamescom an. Im Verlauf der Messetage veranstalten die Hosts Trymacs und Maxim „Community Action“, während der sie die spontanen Let’s-Play-Wünsche ihrer Zuschauer*innen umsetzen. Vor allem in den Twitch-Live-Chats der Gamevasion-Kanäle sowie auf Social Media unter #gamevasion können sich die User*innen am Gamevasion-Programm beteiligen.

Michael Petrescu, COO der Rocket Beans und Gamevasion-Projektkoordinator: „Unsere Zuschauer*innen sollten sich die kommende Woche dick im Kalender anstreichen: Wir haben ein buntes und vielseitiges Gamevasion-Programm zusammengestellt, mit dem wir die gamescom 2020 gebührend zelebrieren werden! Der Wechsel aus gemeinsamem und parallel laufendem Programm auf den Kanälen unserer Hosts wird dafür sorgen, dass sich alle Communitymitglieder die für sie passenden Inhalte individuell zusammenstellen können – ganz so, als würden sie über ein Messegelände laufen.“

Die Gamevasion ist offizieller Partner der gamescom 2020. Die Messeberichterstattung wird im Zuge dessen auch über gamescom now, den Content-Hub der gamescom, distribuiert. 

Informationen zum Tagesprogramm inkl. der Streamverteilung auf die einzelnen Gamevasion-Kanäle erhalten Interessierte auf den Social-Media-Kanälen der Gamevasion:   

twitter.com/thegamevasion  

instagram.com/thegamevasion 

facebook.com/thegamevasion

Über & Ansprechpartner:  

Die Rocket Beans Entertainment GmbH produziert mit über 100 Mitarbeiter*innen Bewegtbild für die eigene Plattform rocketbeans.tv und verschiedene Auftraggeber. Wir sind zugleich Sender, Plattform, Kreativschmiede, Produktionsfirma und Publisher. Spezialitäten sind dabei Live-Shows, Events und die Interaktion mit unserer Community.  

Unterhaltung rund ums Spielen in allen Facetten zeichnet unsere Inhalte aus. Videospiele sind für unser Team rund um die „MTV Game One”-Macher Daniel Budiman, Simon Krätschmer, Nils Bomhoff und Etienne Gardé Kernkompetenz und erste Liebe. Aber auch Themenfelder wie Film, Quiz, Sport oder Kochen werden im Rocket-Beans-Style interpretiert. Frei nach dem Motto: Wir produzieren Videoinhalte nicht nur. Wir spielen damit!  

www.rocketbeans.de   

Pressekontakt  

Lisa Handirk | Rocket Beans Entertainment GmbH  

lisa@rocketbeans.de | 040 – 52 47 39 165  

INSTINCT3 ist eine Influencer-Marketing-Agentur mit Fokus auf Kreativkampagnen und Influencer-Management. Das Team bestehend aus Pionieren der Gaming- und E-Sport-Industrie sieht es als seine wichtigste Aufgabe, mit außergewöhnlichen Konzepten Synergien zwischen den Brands von Werbenden und denen von Influencern herzustellen. Das Unternehmen vertritt auch ein exklusives Angebot an Influencern, zu denen mit HandOfBlood und AlexiBexi Deutschlands reichweitenstärkste YouTuber in den Segmenten Variety Gaming und Tech zählen.  

www.instinct3.de   

Pressekontakt   

Johannes Gorzel | INSTINCT3 GmbH  

johannes.gorzel@instinct3.de | 030 – 5564 1584  

Die Freaks 4U Gaming GmbH ist eine 360°-Marketing- und Kommunikationsagentur, welche sich auf die Zielgruppe wettbewerbsorientierter Computer- und Konsolenspieler spezialisiert hat. Das im März 2011 gegründete Unternehmen beschäftigt mehr als 200 Mitarbeiter am Hauptsitz in Berlin sowie in den Niederlassungen in Köln, Ivry-sur-Seine (Frankreich), Taipeh (Taiwan), Irvine (USA) und Niš (Serbien). Neben dem Agenturgeschäft betreibt das Unternehmen auch eigene Web-Angebote zu Computerspielen, produziert täglich Videoinhalte und regelmäßig TV-Formate.  

www.freaks4u.de.  

Pressekontakt 

Marija Haenisch | Freaks 4U Gaming GmbH 

marija.haenisch@freaks4u.de | 030 330 96 66 – 451